Hacienda de San Rafael - Sevilla, Spanien

Konzert, 1. April

Das andalusische Jugendlichen-Orchester führt Gustav Mahlers Neunte Symphonie im Theater Maestranza, Sevilla, auf.

Flamenco-Tanz 6. April

Israel Galván, Lo Real, Theater Maestranza, Sevilla

Choreographie, Israel Galvan

Bei diesem Tanzstück wollte Israel Galvan nicht alleine auftreten: unter den anderen Tänzern finden sich zwei ganz besondere Künstlerinnen: Belen Maya and Isabel Bayon.

Das Thema ist die Vernichtung der Roma unter dem Nationalregime der 30er und 40er Jahre.

Klavierkonzert, 9. April

Nikolai Lugansky Stücke von Janaecek, Schubert und Rachmaninov; Theater Maestranza, Sevilla

Nikolai Lugansky wurde 1972 in Moskau geboren; seine unglaublichen Technicken fesseln das Publikum auf der ganzen Welt.

Sevilla Aprilmesse, 16. - 21. April

Das Gelände der Feria befindet sich nicht weit von dem Stadtzentrum, auf der anderen Seite des Flusses Guadalquivir. Die Feria besteht aus hunderten von rot-grün-gestreiften Casetas (grosse Zelte), welche temporär auf dem für Sevilla typischen gelben Sand aufgestellt werden. Es bilden sich zwischen diesen Zelten lange Strassen, die nach berühmten Toreros oder sevillanischen Familien benannt werden, und von tausenden bunten Papierlaternen beleuchtet werden. Manche dieser casetas gehören prominenten Familien, andere gehören Gruppen von Freunden, Clubs, Handelsorganisationen oder politischen Parteien. Obwohl es sich heutzutage nicht mehr um eine Pferdemesse handelt, gilt die Feria heutzutage als wichtigste Parade von vintage- Pferdekutschen, stolzen Reitern auf besonderen spanischen Hengsten, elegante Damen in spanischen Kostümen im Damensattel und junge Mädchen in bunten Flamencokleidern.

Viel deutlicher als jedes andere europäische Festival, verkörpert die Aprilmesse die spanische Fiesta.

Frühlingsmesse und Wein-Festival, 24. - 29. April

  • please bloody work

Diese Messe findet in El Puerto de Santa Maria statt und ist dem Sherry Wein gewidmet. In vier Tagen werden über 180.000 halbe Flaschen getrunken. Diese Messe ist kleiner als die berühmte Messe von Sevilla (Feria de Sevilla), aber hat noch viel Ambiente und Charakter.

Stierkämpfe 3. - 21. April

  • bulls option 2b

Vom 3. bis 21. April finden 19 Stierkampftage in Sevillas Plaza de Toros de la Real Maestranza de Caballería statt. Zu dieser Zeit sind einige der besten Stierkämpfer im ältesten Stierkampfring Spaniens zu sehen.

Dieser Ring zählt aufgrund seiner Geschichte, Charakteristiken und Publikum als einer der herausfordernsten der Welt.

Reservierung

Corral del Rey Harpers Bazaar Travel Hot 100 Condenast Traveller Gold List Turismus PURE